Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

In der Spalte Part of compound in den Tabellen für die verschiedenen Benutzerwörterbuch-Kategorien legen Sie fest, ob die betreffende Wortform Wortzusammensetzungen (Komposita) mit anderen Wörtern bilden kann. Wichtig: Hier geht es nur um Wortzusammensetzungen mit Wörtern, die Congree auf der Basis des Systemwörterbuchs bekannt sind.

PI -Datei
ZertiFAKT-Auswertung

Einträge, die ein Bestandteil von Wortzusammensetzungen sein können, verfügen über ein aktiviertes Kontrollkästchen in der Spalte Part of compound. Für diese Einträge gelten bei der Bildung von Komposita folgende Einschränkungen:

  • Als Kompositumsglied festgelegte Benutzerwörterbucheinträge können immer nur vorderer Bestandteil eines Kompositums sein. Der hintere Bestandteil eines entsprechenden Kompositums muss auf der Basis des Systemwörterbuchs bekannt sein. "Ergebnis-PI" wird also von der Congree-Grammatikprüfung moniert, da "PI" kein Systemwörterbucheintrag ist. Dagegen kann ein Benutzerwörterbucheintrag durchaus mittlerer Bestandteil eines Kompositums sein. Ebenso können zwei (oder mehrere) Benutzerwörterbucheinträge als vordere Bestandteile eines Kompositums verwendet werden:

Ergebnis-PI
Haupt-PI-Datei
Congree-PI-Markierung

  • Als einzig zulässiges Fugenelement ist der Bindestrich vorgesehen, und zwar sowohl links als auch rechts von der betreffenden Wortform. Eine Zusammenschreibung wie "ZertiFAKTAuswertung" wird also von Congree nicht als Kompositum erkannt und in der Folge von der Congree-Rechtschreibprüfung moniert.
  • Sie können auch Mehrwortausdrücke wie "Congree Authoring Server" im Benutzerwörterbuch als Kompositumsglied festlegen. Allerdings müssen solche Konstrukte in Komposita dann mit Binnen-Bindestrich geschrieben werden:

Congree-Authoring-Server-Benutzer
Congree Authoring Server-Benutzer

Für die Schreibung "Congree Authoring Server-Benutzer" wird keine hinreichende Analyse erzielt. Eine etwaige Fehlerauszeichnung hängt in diesem Fall davon ab, ob die Bestandteile des Mehrwortausdrucks für sich genommen Congree über das Benutzerwörterbuch oder das Systemwörterbuch bekannt sind.

  • Die bei einer Eintragung ins Benutzerwörterbuch erzielte Einstufung bezüglich der Prüfbarkeit der Groß-/Kleinschreibung gilt auch für Komposita mit dem betreffenden Eintrag. Wenn also auf der Basis des Eintrags für "PI" die Schreibung "Pi" auf "PI" korrigiert wird, so gilt dasselbe für "Pi-Datei":

Pi-Datei
PI-Datei

  • No labels