Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Im Menü Benutzer des Managers für Benutzer können alle Congree-Benutzer angelegt und verwaltet werden.

Pro Congree-Benutzer wird eine Tabellenzeile angelegt.

Das Menü Benutzer im Überblick

  1. Schaltfläche Zurück: Wechseln Sie zur Übersicht der verfügbaren Congree Manager.
  2. Frei gegebene Manager: Wechseln Sie zu einem anderen Manager.
  3. Übergeordnete Menüs: Wechseln Sie zwischen den Menüs Benutzer, Gruppen, Rollen und Rechte.
  4. Schaltfläche Aktualisieren: Aktualisieren Sie die Tabelleninhalte.
  5. Schaltfläche Hinzufügen: Fügen Sie einen neuen Congree-Benutzer hinzu.
  6. Schaltfläche Löschen: Löschen Sie den ausgewählten Congree-Benutzer.
  7. Schaltfläche Alle auswählen: Aktivieren Sie alle Kontrollkästchen in der Liste der Congree-Benutzer.
  8. Schaltfläche Auswahl aufheben: Deaktivieren Sie alle Kontrollkästchen in der Liste der Congree-Benutzer.
  9. Schaltfläche Massenänderung: Öffnen Sie ein Fenster, in dem Sie für alle ausgewählten Benutzer deren Passwort, Beschreibung, zugewiesene Gruppen und zugewiesene Rollen ändern können.
  10. Schaltfläche Abmelden: Melden Sie die ausgewählten Congree-Benutzer am Congree Authoring Server ab.
  11. Liste der Congree-Benutzer
    1. Kontrollkästchen: Wählen Sie einen Congree-Benutzer aus oder heben Sie eine bestehende Auswahl auf.
    2. Spalte mit Symbol für Authentifikationstyp: Prüfen Sie, mittels welcher Authentifikationsmethode ein Benutzer sich beim Congree Authoring Client anmeldet.
    3. Spalte Benutzername: Legen Sie einen Benutzernamen an.
    4. Spalte Passwort: Legen Sie ein Passwort an.
    5. Spalte Vorname: Geben Sie den Vornamen des Congree-Benutzers an.
    6. Spalte Nachname: Geben Sie den Nachnamen des Congree-Benutzers an.
    7. Spalte Beschreibung: Fügen Sie dem Congree-Benutzer eine Beschreibung hinzu.
    8. Spalte Status: Sehen Sie, ob ein Congree-Benutzer gerade am Congree Authoring Server an- oder abgemeldet ist.
    9. Spalte Gruppen: Weisen Sie den Congree-Benutzer einer oder mehreren Gruppen zu.
    10. Spalte Rollen: Weisen Sie dem Congree-Benutzer eine oder mehrere Rollen zu.
    11. Spalte Erstelldatum: Zeitpunkt, zu dem der Congree-Benutzer angelegt wurde
    12. Spalte Letzte Anmeldung: Zeitpunkt der letzten Anmeldung des Congree-Benutzers am Congree Authoring Server
  12. Schaltfläche Speichern: Speichern Sie die Liste der Congree-Benutzer.
  13. Schaltfläche Zurücksetzen: Setzen Sie die Liste der Congree-Benutzer zurück.
  • No labels