Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Im Menü Statistics können Statistiken zu den Berichten für die Sprachprüfung erstellt werden, die im Congree Authoring Client oder bei der Dokumentprüfung im Congree Control Center erzeugt wurden.

Das Menü Statistics im Überblick

Das Submenü Notifications

Bereich für die Statistik-Auswertung

  1. Submenü-Reiter: Wechseln Sie zum Submenü Release level.
  2. Bereich Total notifications: Konfigurieren Sie, aus welchem Zeitraum die Meldungen stammen, die in die Statistik einbezogen werden sollen.
  3. Schaltfläche Refresh: Lassen Sie sich die aktuellste Übersicht Ihrer Statistiken anzeigen.
  4. Statistiken
    1. Statistik zur Anzahl der Meldungen, die beim Schließen von Dokumenten noch vorhanden waren
    2. Statistik zur Anzahl der Meldungen, die von den Congree-Benutzern weder bearbeitet noch ignoriert wurden
    3. Statistik zu Anzahl der Meldungen, die von den Congree-Benutzern ignoriert wurden
    4. Erfolgsrate: gibt an, wie viele Meldungen umgesetzt wurden
  5. Tabellarische Übersicht über die Statistiken
    1. Anzahl der Meldungen, die beim Schließen von Dokumenten noch vorhanden waren, pro Meldungskategorie
    2. Anzahl der Meldungen pro Meldungskategorie, die von den Congree-Benutzern weder bearbeitet noch ignoriert wurden
    3. Anzahl der Meldungen pro Meldungskategorie, die von den Congree-Benutzern ignoriert wurden
    4. Erfolgsrate in % pro Meldungskategorie: gibt den Prozentsatz der Meldungen an, die umgesetzt wurden
Bereich für die Custom-Konfiguration

  1. Auswahlliste Scale: Wählen Sie aus, auf welche Zeiteinheit Ihre Statistik sich beziehen soll. Zur Auswahl stehen die Möglichkeiten Tag, Monat oder Jahr.
  2. Bereich Interval: Definieren Sie, für welches Zeitintervall Ihre Statistik gilt.
    1. Kalender-Auswahl Start: Wählen Sie einen zeitlichen Startpunkt für die Datenerhebung aus.
    2. Kalender-Auswahl End: Wählen Sie einen zeitlichen Endpunkt für die Datenerhebung aus.
  3. Bereich Scope: Definieren Sie, welche Kriterien die von Congree erhobenen Daten entsprechen müssen, um in Ihre Statistik einbezogen zu werden.
    1. Auswahlliste Language: Wählen Sie aus, für welche Sprache Ihre Statistik gilt.
    2. Auswahlliste Sublanguage: Wählen Sie aus, für welche Subsprache Ihre Statistik gilt.
    3. Auswahlliste Group: Wählen Sie aus, für welche Benutzergruppe Ihre Statistik gilt.
    4. Auswahlliste Rule set: Wählen Sie aus, für welchen bei der Sprachprüfung verwendeten dokumentspezifischen Regelsatz Ihre Statistik gilt.
    5. Auswahlliste Third-party system: Wählen Sie aus, für welches Drittanbietersystem, in dem Congree eine Sprachprüfung durchgeführt hat, Ihre Statistik gilt.
    6. Bereich Version: Konfigurieren Sie, für welche Version von (...) Ihre Statistik gilt.
      • Auswahlliste Congree: Wählen Sie aus, für welche Congree-Version Ihre Statistik gilt.
      • Auswahlliste Rule set: Wählen Sie aus, für welche interne Version eines dokumentspezifischen Regelsatzes Ihre Statistik gilt.
      • Auswahlliste Style Guide: Wählen Sie aus, für welche interne Version eines Redaktionsleitfadens Ihre Statistik gilt.
      • Auswahlliste Report: Wählen Sie aus, für welche interne Version eines Berichts Ihre Statistik gilt.
    7. Auswahlliste Granularity: Konfigurieren Sie, wie granular Ihre Statistik dargestellt werden soll.
  4. Schaltfläche Create: Erzeugen Sie Ihre Statistik. Sie können Ihre Statistik im Bereich für die Statistik-Auswertung einsehen.
  5. Schaltfläche Print: Drucken Sie Ihre Statistik.

Das Submenü Release Level

  1. Bereich Release Level
    1. Auswahlliste: Legen Sie fest, auf welchen Zeitraum sich die Statistik beziehen soll. Sie haben folgende Auswahlmöglichkeiten:
    2. Schaltfläche Reset: Setzen Sie die Auswahl auf die vorausgewählte Zeitspanne Current quarter zurück.
  2. Release-Level-Statistik pro dokumentspezifischem Regelsatz
    1. Sprache des dokumentspezifischen Regelsatzes
    2. Name des dokumentspezifischen Regelsatzes
    3. Gemittelter Release-Level für den dokumentspezifischen Regelsatz
    4. Anzahl der Prüfungen pro dokumentspezifischem Regelsatz, bei denen ein hoher Release-Level erreicht wurde
    5. Anzahl der Prüfungen pro dokumentspezifischem Regelsatz, bei denen ein mittlerer Release-Level erreicht wurde
    6. Anzahl der Prüfungen pro dokumentspezifischem Regelsatz, bei denen ein niedriger Release-Level erreicht wurde
  3. Schaltfläche Print: Drucken Sie die Statistik für den ausgewählten Zeitraum aus.


  • No labels