Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Sie können im Menü Dokumentprüfung mehrere Dokumente auf einmal einer Congree-Sprachprüfung unterziehen sowie Termkandidaten erfassen.

Wichtig:

Beachten Sie, dass zur Prüfung sehr großer Dateien viel Arbeitsspeicher benötigt wird. Generell ist die Dokumentprüfung im Congree Control Center nicht für Einzeldateien mit einer Größe über 100 MB ausgelegt.


Voraussetzungen:

  • Sie befinden sich im Menü Dokumentprüfung des Managers für Data Grooming.
  • Sie sind mit einem Congree-Benutzer namens default angemeldet, der Zugang zum Manager für Data Grooming hat. Der Congree-Benutzer default muss ohne Passwort angelegt werden.
  • Es liegt mindestens ein XML-Dokument vor, das geprüft werden soll.
  • Es liegt mindestens ein dokumentspezifischer Regelsatz vor.

So führen Sie eine Congree-Sprachprüfung mehrerer Dokumente durch:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Öffnen und wählen Sie alle zu prüfenden XML-Dokumente aus.
  2. Aktivieren Sie für alle Dokumente, die Sie prüfen wollen, das Kontrollkästchen in der ersten Tabellenspalte.
  3. Wählen Sie in der Spalte Regelsatz pro Dokument einen geeigneten dokumentspezifischen Regelsatz aus.
  4. Optional: Wenn für ein Dokument Termkandidaten erfasst werden sollen, aktivieren Sie die Auswahl Termkandidaten.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Prüfen.

    1. Die Dokumente werden nacheinander geprüft.
    2. Die Spalte Status gibt Auskunft über den jeweiligen Status der Dokumentprüfung.
  • Der Status Fertig zeigt eine erfolgreiche Dokumentprüfung an.
  • Die Ergebnisse der Congree-Sprachprüfung werden in den entsprechenden Tabellenspalten angezeigt.
  • Sie können pro Dokument unter Report einen Bericht für die Sprachprüfung herunterladen.
  • Wenn Sie die Auswahl Termkandidaten aktiviert hatten, befinden sich die für ein Dokument erfassten Termkandidaten bereits im Manager für Data Grooming, Menü Terminologie.
  • In der Spalte Status wird sichtbar, dass die Dokumentprüfung für ein Dokument gescheitert ist. Eine mögliche Fehlerquelle kann sein, dass ein anderer Congree-Benutzer als default ohne Passwort für die Dokumentprüfung genutzt wurde. Überprüfen Sie, dass Sie mit dem korrekten Congree-Benutzer angemeldet sind.

So laden Sie eine Zusammenfassung über die Prüfergebnisse herunter

Info:

Vor dem Herunterladen der Prüfergebnisse muss eine erfolgreiche Dokumentprüfung erfolgt sein.

  1. Aktivieren Sie für alle geprüften Dokumente, für die Sie eine Zusammenfassung wünschen, das Kontrollkästchen in der ersten Tabellenspalte.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Zusammenfassung.

    1. Ein Fenster zum Speichern eines Dokuments öffnet sich.
  3. Wählen Sie ein Verzeichnis und einen Dateinamen für Ihre Zusammenfassung und klicken Sie auf Speichern.

    1. Das Fenster schließt sich wieder.
  • Die Zusammenfassung wurde erfolgreich im angegebenen Verzeichnis abgelegt.

  • No labels