Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Sie können im Manager für Data Grooming Kandidaten folgen, die aufgrund einer Bearbeitungsaktion aus einer Tabelle in eine andere verschoben wurden. Diese Funktion bietet sich beispielsweise an, wenn Sie sich Kandidaten zur Bearbeitung zuweisen und sie in Ihren persönlichen Menüs (wie Meine Kandidaten) direkt weiter bearbeiten wollen.

Voraussetzung:

  • Sie befinden sich in einem Menü des Managers für Data Grooming, der die Funktion unterstützt. Dies sind alle Menüs außer Authoring Memory - Meine Vorschläge und Terminologie.

So folgen Sie ausgewählten Kandidaten:

  1. Wählen Sie einen oder mehrere Kandidaten aus und wenden Sie eine Data Grooming-Funktion an.

    1. Wenn der Bearbeitungsschritt erfolgreich war, erscheint eine Meldung der folgenden Gestalt:
  2. Klicken Sie auf den orangen Meldungstext.

    1. Das Menü öffnet sich, in dem sich der verschobene Kandidat befindet.
    2. Der verschobene Kandidat ist ausgewählt.
    3. Ein Filter ist aktiv (siehe Filtern), durch den nur der verschobene Kandidat in der Tabelle sichtbar ist.
  3. Sie können den verschobenen Kandidat direkt weiter bearbeiten.

Info:

Im Menü TeamPlay können Sie nur Kandidaten folgen, auf die die Aktionen Übernehmen und Zurücksenden angewendet wurden.
  • No labels