Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Der Bericht für die Sprachprüfung bietet einen Überblick über die sprachliche Qualität eines Texts. Dazu wird das Konzept des so genannten Release-Levels herangezogen:

Der Release-Level setzt die Anzahl und die Gewichtung potenzieller Fehler in Relation zur Anzahl geprüfter Worte eines Dokuments. Die resultierende Zahl gibt an, wie hoch das Freigabepotenzial des Dokuments in Hinblick auf seine sprachliche Qualität ist. Es gilt: Je höher die Zahl, desto höher der Release-Level. Fehlermeldungen, die der Autor ignoriert hat, sind von der Ermittelung des Release-Levels ausgenommen.

Der Bericht für die Sprachprüfung kann im Zuge einer Dokumentprüfung erzeugt werden (siehe Bericht für die Sprachprüfung erzeugen). Zusätzlich besteht die Möglichkeit, einen weniger detaillierten Überblick über den Release-Level im Fenster für Sprachprüfung einzusehen (siehe Fenster für Sprachprüfung).

Der Bericht für die Sprachprüfung

  1. Zeile Dokumentspezifischer Regelsatz: der während der Erstellung des Berichts aktive dokumentspezifische Regelsatz
  2. Zeile Anzahl geprüfter Wörter: Gesamtanzahl der geprüften Wörter im Dokument
  3. Tabelle mit Statistik
    1. Spalte Meldungskategorie: alle Meldungskategorien der Sprachprüfung
    2. Spalte Meldungsanzahl: Anzahl der Meldungen pro Meldungskategorie
    3. Spalte Schwere: Schwere der Meldungen pro Kategorie, als farbige Balken dargestellt
  4. Bereich Release-Level: Bewertung der sprachlichen Qualität des Dokuments – inkl. Rating, schriftlicher Bewertung und farblicher Darstellung
  5. Schaltfläche Details anzeigen: Blenden Sie detaillierte Informationen zu allen Meldungen ein und aus.

Die Detailansicht im Überblick

  1. Spalte Meldungskategorie: Meldungskategorie einer bestimmten Meldung
  1. Spalte Meldungscode: Regelcode, mit dem die anschlagende Regel in Congree UMMT hinterlegt ist
  2. Spalte Meldungsbeschreibung: die gesamte Meldungsbeschreibung, die zur entsprechenden Regel hinterlegt ist
  3. Spalte Kontext: der Absatz,auf den sich die Meldung bezieht
  4. Spalte Fehler: der entsprechende Fehler
  5. Spalte Vorschlag: Korrekturvorschlag zum Fehler, der im Fenster für Sprachprüfung direkt angewendet werden kann
  • No labels