Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Diese Dokumentation soll Ihnen dabei helfen, die Funktionsweise der Congree Linguistic Engine zu verstehen. Im Fokus stehen daher die verschiedenen Komponenten der Sprachprüfung sowie die grundsätzliche Funktionsweise eines Sprachprüfvorgangs. Des Weiteren erhalten Sie einen Überblick über die Systemzusammenhänge und über einige wichtige linguistische Grundbegriffe, die hilfreich sind, um die Funktionsweise der Congree Linguistic Engine zu verstehen.

Inhalt

Benutzergruppen

Congree-Benutzer

Benutzer von Congree sind Autoren von Technischer Dokumentation und Kundenkommunikation. Bereits im Texterstellungsprozess unterstützt Congree die Benutzer bei der Einhaltung allgemeiner und unternehmensspezifischer Schreibrichtlinien sowie bei der Wiederverwendung bereits verfasster Inhalte. Dadurch entstehen qualitativ hochwertige, d. h. sprachlich korrekte, verständliche, konsistente und gut übersetzbare Dokumente.

Linguistische Administratoren

Die Aufgabe Linguistischer Administratoren besteht unter anderem darin, für verschiedene Anwendungsszenarien von Congree unternehmensspezifische linguistische Konfigurationen zu definieren und linguistische Ressourcen wie Terminologie, Benutzerwörterbuch, Synonyme, Stilregeln etc. zu erstellen.

Lesehinweise

Hier finden Sie die Bedeutung der Symbole und Auszeichnungen, die in der Congree-Dokumentation verwendet werden.

Info, Tipps, Hinweis

Info:

Zusatzinformation

Zusatzinformation zum besseren Verständnis

Tipp:

Tipp

Tipp zum effizienten Arbeiten

Wichtig:

Hinweis

Wichtiger Hinweis zur Problemvermeidung


Textauszeichnungen

der Dialog Einstellungen

Oberflächenbeschriftung

Warnhinweis.xml

Dateiname

Handlungsanleitungen

  1. Korrigieren Sie die Fehlerstelle.
  2. Klicken Sie auf Erneut prüfen.

Handlungsschritte sind fortlaufend nummeriert.

  1. Der Dialog öffnet sich.

Der Pfeil kennzeichnet Systemreaktionen.

Sie haben mehrere Möglichkeiten:

  • Ersetzen Sie den fehlerhaften Text.
  • Klicken Sie auf Korrektur übernehmen.

Kreise bedeuten: Sie haben mehrere Handlungsmöglichkeiten.

  1. Der Fehler wurde erfolgreich korrigiert.

Das Symbol kennzeichnet das Ergebnis einer erfolgreich durchgeführten Handlung.

  1. Die Meldung Das Dokument enthält keine zu überprüfenden Teile wird angezeigt.

Das Symbol weist auf mögliche unerwünschte Ergebnisse hin.

  • No labels