Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Im Menü Import können Sie Terminologiedateien importieren. Nach dem Import müssen Sie die Attribute und Werte aus der Importdatei den Attributen und Werten aus Congree TermTiger zuordnen.

Voraussetzung

Ihre Importdatei hat eins der folgenden Formate:

  • TBX
  • CSV

So laden Sie eine Terminologiedatei

  1. Öffnen Sie die Auswahlliste Source und wählen Sie das Dateiformat Ihrer Importdatei aus:

    1. Ein Dialog zum Auswählen der Datei öffnet sich:

  2. Wählen Sie die Importdatei aus und klicken Sie auf Öffnen.

    1. Der Dateiname der Importdatei befindet sich unter Source.
  3. Klicken Sie auf Load:

    1. In der Tabelle des Menüs werden alle Attribute und Attibutwerte der importierten Terminologie angezeigt:
    2. Sie erhalten die folgende Erfolgsmeldung:

  4. Sie können nun mit dem Zuordnen der Attribute und Attributwerte beginnen.

Vor dem Import

Um die Terminologie aus Ihrer Terminologiedatei importieren zu können, muss zuerst festgelegt werden, welche Sprachen in der Terminologiedatei vorhanden sind. Danach müssen alle Attribute und Attributwerte einander zugeordnet werden.

So ordnen Sie Sprachen zu

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Languages:

    1. Der folgende Dialog öffnet sich:

  2. Ordnen Sie jeder Sprache unter Original field mithilfe den Auswahllisten unter Language eine Sprache zu.
  3. Nach der Zuordnung der Sprachen klicken Sie auf Save.

    1. Der Dialog schließt sich.
  4. Sie haben die Sprachen erfolgreich zugeordnet.

So ordnen Sie Attribute und Attributwerte in der Tabelle zu

Sie finden die Attribute aus Ihrer Importdatei in der Spalte Original field. In diesem Abschnitt wird als Beispiel das Attribut "Definition" behandelt.

  1. Weisen Sie dem Attribut mithilfe der Auswahlliste unter Type einen Typ zu:

    Die verfügbare Auswahl hängt davon ab, welche Field types im Menü Fields definiert wurden, s. TermTiger - Fields.

  2. Weisen Sie dem Attribut mithilfe der Auswahlliste unter TermTiger field ein Feld aus Congree TermTiger zu:

    Die verfügbare Auswahl hängt davon ab, welche konkreten Felder es in Congree TermTiger für den Field type des Attributs gibt.

So legen Sie die Sprache von Attributwerten fest

Das Vorgehen unterscheidet sich je nachdem, ob es sich um einen Auswahllisten- oder einen Freitext-Attributwert handelt.

  1. Für Auswahllisten-Attributwerte wie z. B. Wortarten gilt: Weisen Sie dem Attribut mithilfe der Auswahlliste unter Language restrictions eine Sprache für den Attributwert zu:

  2. Für Freitext-Attributwerte wie Definitionen gilt: Weisen Sie dem Attribut mithilfe der Auswahlliste unter Content language eine Sprache für den Attributwert zu:

So importieren Sie die Importdatei

Dass Ihr Import durchgeführt werden kann, lässt sich daran erkennen, dass die Schaltfläche Import nicht mehr ausgegraut, sondern blau erscheint:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Import.

    1. Der Status links neben der Import-Schaltfläche wechselt auf Import successful:

  2. Die Terminologiedatei wurde erfolgreich importiert.


  • No labels